eBooks meine Liebe

Heute ist es soweit: Mein Praxiseinstieg Deep Learning aus dem O’Reilly Verlag ist ab sofort als eBook erhältlich. Im praktischen Kombiformat mit PDF, ePub und im Kindle Mobi-Format, sowohl ohne DRM direkt vom Verlag als auch mit DRM in den bekannten Internetgeschäften (Weltbild, Thalia, Amazon, Hugendubel). Die Produktion als eBook war mir ein wichtiges, persönliches Anliegen, da ich selber ein großer Anhänger elektronischer Bücher und Magazine bin. Angefangen hat es bei mir mit einem digitalen Abo der Zeit nach dem Studium. Dem Early Adoptor war geschuldet, dass man das erste eBook-Lesegerät noch von Amazon aus den USA importieren musste und die einzelnen Dateien umständlich über USB synchronisiert wurden (Kindle 2. Generation).

Als der amerikanische O’Reilly Verlag damit begann, immer mehr Bücher als eBooks zu verkaufen, fiel mir die Entscheidung gegen meine Billy-Regale und für einen neuen Kindle nicht schwer. Darüber hinaus kamen auch immer mehr Magazine wie die c’t, die iX, das Linux-Magazin, die Wired und sogar der Spiegel in der praktischen digitalen Ausgabe und liessen sich vor allen Dingen auf dem neuen iPad besonders praktisch lesen.

Mittlerweile lese ich kaum noch analog und freue mich immer wieder über die Platzersparnis meiner kompletten Bibliothek und mehrerer Jahrgänge, c’t, iX und DIE ZEIT die ich immer dabei haben kann.

Jetzt hat es auch mein eigenes Werk auf diese Platformen geschafft und ich bin gespannt ob die digitalen Leser von den Möglichkeiten der einfachen Suche, der direkten Verlinkung, der vergrößerten Ansicht von Abbildungen sowie der Möglichkeit von Querverweise regen gebrauch machen werden. Dazu kommt auch noch eine 20% Ersparnis gegenüber der Papierversion.

Viel Spaß mit den eBook-Formaten von Praxiseinstieg Deep Learning.

Schreibe einen Kommentar


(required)